Events for April 2024 – ÖGKJCH

Loading Events

CHIRURGIE LINZ 2024 – UPDATE ZUR ONKOLOGISCHEN CHIRURGIE: REKTUM UND PANKREAS

Liebe Kolleg*innen!

Das Ordensklinikum Linz lädt Sie, in Kooperation mit dem Kepler Universitätsklinikum, herzlich zur Fortbildung „Chirurgie Linz 2024“ am 21. und 22. November 2024 ein. In diesem Jahr richten wir den Fokus des Symposiums im OÖNACHRICHTEN FORUM auf das aktuelle Thema „Update zur onkologischen Chirurgie: Rektum und Pankreas“. Zur Behandlung von Rektum- und Pankreas-Karzinomen stehen neue Operationstechniken zur Verfügung, und auch Innovationen in den onkologisch-multimodalen Konzepten eröffnen neue Möglichkeiten, die wir gerne mit Ihnen diskutieren möchten. Wie in den vergangenen Jahren werden wir Live-Übertragungen aus den Operationssälen des Ordensklinikum Linz und des Kepler Universitätsklinikums durchführen. Zusätzlich hoffen wir durch hochkarätige Vorträge von nationalen und internationalen Expert*innen einen anregenden und spannenden Austausch von Wissen und Ideen vermitteln zu können. Die Interaktion mit den Vortragenden vor Ort und insbesondere die Möglichkeit, direkt mit den OP-Teams im Saal kommunizieren und Frage stellen zu können, sind zentrale Bestandteile dieses Symposiums.

Wir würden uns freuen, Sie beim Symposium „Chirurgie Linz 2024 – Update zur onkologischen Chirurgie: Rektum und Pankreas“ in Linz begrüßen zu dürfen!
Mit besten Grüßen,

Prim. Prof. Dr. Matthias Biebl, FEBS, FACS
Vorstand der Abteilung für Allgemein-, Viszeral-,
Thorax-, Gefäß- und Transplantationschirurgie
am Ordensklinikum Linz

 

Prim. Univ.-Doz. Dr. Andreas Shamiyeh
Vorstand der Klinik für Allgemeinchirurgie
und Viszeralchirurgie
Kepler Universitätsklinikum (KUK)

 

Das detaillierte Programm folgt in Kürze.

Promenade 25
Linz, Linz 4020 Austria